Vita

Erich Max Mayer absolvierte seine Ausbildung an den Musikhochschulen München und Graz.
 
Seit 30 Jahren ist er als Solist und Sideman auf  Bühnen zu Hause.


Als Pianist und Theatermusiker arbeitete er u.a. für Ottfried Fischer, Jörg Maurer und Gottfried Schlögl.


Von 1988 bis 1992 tourte er mit der Glenn Miller Memorial Big Band durch  Europa.


Mit der Komposition „Zeraldas Riese“, einer Vertonung des beliebten gleichnamigen Kinderbuchs von Tomi Ungerer, war er als Komponist für die Deutsche Grammophon tätig.


Darüber hinaus war er Dozent bei diversen Fortbildungsreihen des bayerischen Musikrats sowie Lehrbeauftragter an der Musikhochschule in München.


Von 2004 bis 2008 war der Vollblutmusiker Landesbeauftragter für Jazz des bayerischen Kultusministeriums.


Seit über 30 Jahren wirkt er als Instrumentallehrer und war bis 2015 Verantwortlicher für die Jazz-Abteilung am musischen Pestalozzi-Gymnasium in München.


Den Landshuter Jazzchor funJAZZtics leitet der Pianist und Sänger seit 2006 mit großem Engagement und Erfolg.


Zahlreiche CD-Veröffentlichungen und Rundfunkaufnahmen zeugen von seiner musikalischen Vielseitigkeit.


Erich Max Mayer begeistert mit seinen Formationen bei zahlreichen Galas in großen Hotels und war u. a. von 2008 bis 2013 als Barpianist des Marriott-Hotels in München zu erleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

mayer‘s-finest-music

Erich Mayer
Füttererstraße 30
84032 Landshut

Telefon: +49 (0)871 / 9747429
Telefax: +49 (0)871 / 9747463
Mobil: +49 (0)170 / 5810724


E-Mail schreiben 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© mayer's-finest-music

E-Mail